böing gestaltung

böing gestaltung entwickelt individuelle Lösungen im Bereich Ausstellungsdesign, Ausstellungsmedien und Corporate Design an der Schnittstelle zwischen einem breitem Publikum und komplexen Inhalten aus Kultur und Wissenschaft.

Lichtprojektion für das Buch- und Schriftmuseum Leipzig [11.2018]

Überarbeitung der bewegten Goboprojektion von historischen Felszeichnungen im Eingangsbereich der Dauerausstellung.

Ausstellungseröffnung zur Konferenz Information+ an der Fachhochschule Potsdam [10.2018]

Medieninstallation mit synchroner Steuerung von Raumlicht, Projektionen und Raumton für die Wanderausstellung "Image Factories. Infographics 1920–1945: Fritz Kahn, Otto & Marie Neurath, Gerd Arntz".

Medientisch auf neuem Stand [10.2018]

Anpassung des Medientisches in der Dauerausstellung der Villa Oppenheim. Die Kartenapplikation bietet dem Besucher zeitlich und thematisch gefilterte Informationen.